Sonntag, 29. November 2009

Heidetuch die 5.

Das Heidetuch wächst langsam und es sind im moment 430Maschen auf der Nadel Langsam muss ich mich beeilen weil auch meine Schwiegermutter so ein Tuch zu Weihnachten möchte,aber erst muss noch die Plätzchenproduktion beendet werden , leider ist vor meinem Göttergatten keine Keksdose sicher und langsam gehen mir die Verstecke aus :o). Nun werde ich noch meine Vanillekipferl bestäuben und verstauen und den Abend bei einer guten Tasse Tee ausklingen lassen.

Kommentare:

  1. Das sieht ja schön aus, bewundenswert. Ich komme gerade nicht dazu, leider.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. 430 Maschen? *stöhn*...das Tuch sieht wunderschön aus. Drücke Dir mal die Daumen, dass Dir die Zeit für das Schwiegermutter-Weihnachtstuch reicht. Neben dem Plätzchen backen wird´s ja wohl ziemlich knapp....nicht dass Du die Tücher auch noch bestäubst :-)
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. das Tuch wird traumhaft schön und bin schon gespannt auf das Nächste ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Das wird ein superschönes Tuch. Einfach traumhaft.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Das Tuch ist wunderschön! Aber so viele Maschen bringen schon viel Strickarbeit mit sich. Bin schon auf das fertige Tuch gespannt.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen