Dienstag, 14. Juli 2009

Nun ist ......

es wieder ein bisschen ruhiger bei uns.Meine 3.Tochter
musste für 2 Tage in die Klinik ,verdacht auf Blinddarm. Hat sich zum Glück nicht bewahrheitet und ich durfte sie wieder mitnehmen.Sportfest von unserm Jüngsten mit Grillfest und ein Strassenfest beim Patenonkel von Marvin. Letzte Woche habe ich diese zwei Bücher bei Gabriele gekauft .Es sind so schöne Modelle drinn wo ich bestimmt die nächste Zeit einige davon nacharbeiten werde. Bei uns im Freundeskreis kommen die nächsten Monate einige Babys auf die Welt Von einem Aktionshaus kam diese Woche diese 2Knäule an leider konnte ich mit der Digi nicht das schöne glitzern einfangen. Sie kommt erstmal in den Vorrat weil ich noch einiges andere fertig machen muss :o) Das zweite Tildabuch hab ich von meiner Tochter statt Blumen bekommen ,da hat sie aber genau zugehört als ich diesen Bücher- wunsch äusserte :o) Und stricktechnisch sind mir diese zwei Sachen von der Nadel gehüpft Ein Paar Stulpen für Tamara die sie gleich anbehalten hat.Sie sind aus einer einfachen Wolle die ich mal in einem Gesamtpaket gekauft habe Und das zweit sind die ersten Handstulpen für dieses Jahr.Man weis ja nicht wie schnell der Winter kommt :o) Gestrickt mit meinen Lieblingsstruckturmuster aus Woll Rödel Sport&Strumpfwolle Classik in einem schönen Auberginenton Für meine Socken hat mir mein Mann Sockenbretter ausgesägt einmal 39-40 und einmal in 36-37 Er hat schon Urlaub und ihm war langweilig so hatte er wenigsten für kurze Zeit etwas zu tun ,ich hab mich gefreut das er mir den Wunsch so schnell erfüllt hat . Dafür hat er als Belohnung seine Lieblingsgummibärchen bekommen

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Bücher. Um das Tilda-Buch schleiche ich auch schon lange rum.

    Viel Spaß beim Ausprobieren,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bücher hast Du da! Und Deine Stulpen gefallen mir auch sehr gut. Schöne Farben!
    Lieben Gruß,
    Monika

    AntwortenLöschen