Montag, 27. Juli 2009

Neue Wolle

hab ich gefärbt,einen Strang ist nicht auf dem Bild weil er für das Faerbewichteln war. Diese 3 sind für Freundinnen die sich ihren eigenen Baktus wünschen, sie sind aus 75%Merino/25%Leinen gewickelt zu 150g Knäule . Der obere hat die Farben von Herbstblätter der mittler ist in Beerentönen gehalten und der unter ist braun /lila/natur Und durch die Faerbewichtelaktion hab ich gleich noch ein paar Stränge mehr mit gefärbt Alle sind bis auf den 4.von links in Lilatöne gehalten und bis auf den 2.von links sind sie aus 75%schurwolle/25%Polyacryl der ander ist Merino/Leinen Und um ein bisschen von meinem Wollberg abzubauen habe ich aus der Juliausgabe der Anna das Dreieckstuch angefangen. Es ist mein erste Tuch das ich angefangen habe und ich stricke es aus Micro brillant von Schewe Jetzt werde ich noch den Mustersatz B fertig stricken und fang vielleicht noch mit C an

Kommentare:

  1. Warst ja ganz fleissig beim färben. schön sind sie geworden.

    Die Wolle für das Tuch gefällt mir sehr gut.Bin schon gespannt wie es fertig ausschaut.
    Noch viel Spass beim weiter stricken.

    LG, Julianna

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht sie aus Deine gefärbte Wolle!! Und das Tuch sieht auch schon ganz klasse aus!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eveline
    Sehr schön sind deine Färbereien geworden, und das Tuch sieht auch schon sehr vielversprechend aus :-)

    Liebe Grüsse
    Hilde

    AntwortenLöschen